Branche: Handel

Artikel für Garten, Haus & Heim, Haustier, Reitsport, Spielzeug und Textil

Die Raiffeisen Centralheide eG mit Sitz in Soltau besteht seit dem 01.07.2000 und ist aus der Fusion mehrerer Genossenschaften im heutigen Geschäftsgebiet, der zentralen Lüneburger Heide, hervorgegangen.

Das Unternehmen, das auf eine ca. 100-jährige Geschichte im Heidegebiet zurückblicken kann und von etwa 850 Mitgliedern getragen wird, unterhält 30 Niederlassungen und Geschäftsstellen in den Landkreisen Heidekreis und Celle.

Neben dem Agrarhandel, als klassischem Standbein des Unternehmens, tragen weiterhin der Handel mit Energie, das Tankstellennetz und die Raiffeisen-Märkte zum Erfolg des Unternehmens bei.

In den vielfältigen Arbeitsgebieten und Verkaufsbereichen sind ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt, davon 15 Auszubildende. Zuletzt betrug der Jahresumsatz 150 Millionen Euro.